26.05.2018 – The Roves & Sixties-Allnighter

decks: tba live: The Roves (London), Hekla (Berlin) Einlass: 22 Uhr Wieder einmal laden wir zu einem Tanzabend der Extraklasse: THE ROVES aus London verzaubern dich, auf dass du dich direkt in die britischen Beatwurzeln der Sixties versetzt fühlst. Mit ihrer neuen Platte im Gepäck haben sich The Roves vorgenommen, die heißesten europäischen Clubs zu…

Weiterlesen

06.04.2018 – Jamel: Willkommen bei der Dorfgemeinschaft

Ein Ortsschild weist Reisenden den Weg von der B 105 in das kleine Dörfchen Jamel. Für Menschen, die das erste Mal den Ort besuchen, scheint der Anblick befremdlich: ein Wegweise weist den Weg nach Braunau am Inn, der Geburtsstadt Adolf Hitlers. Ein riesiges Wandgemälde mit traditioneller Familie und einem Irmisul begrüßt die Besucher. Seit Jahren…

Weiterlesen

08.06.2018 – Lesung mit Sören Kohlhuber – „Nach dem Sturm“

Im Kalenderjahr 2016 dokumentierte Sören Kohlhuber mehr als 50 rechte Versammlungen, darunter einen Großteil in Ostdeutschland. Seit den massenhaften Aufmärschen im Herbst 2015 konnte aber eine Abnahme der Aufmärsche und Teilnehmerzahlen verzeichnet werden. Der Pegida-Hype, der zum Teil europaweit und auch auf anderen Kontinenten Nachahmer fand, konnte sich über die Jahreswende nicht halten.

Weiterlesen

24.03.2018 – Elektroswing | Dj Nellski & Dj Hooked

Sagen wir es frei heraus: Uns steht der Sinn nach Vodka und Olé, nach guter Laune und beschwingten Tunes. DJ Nellski und DJ Hooked spielen den Herzschlag vergangener Zeiten und verpassen ihm einen Schrittmacher. Anfang der 90er stieg NELLSKI in die Welt der elektronischen Musik ein und verfolgte gebannt ihre Entwicklung. Seine Aufmerksamkeit galt insbesondere…

Weiterlesen

23.03.2018 – Punkrocktresen: Folk, Punk, Liedermacherei ~ Lappalie & Liederwich

Freitagstresenkonzert „Straßenromantik“ Lappalie (Straßenmusik Rostock) Liederwich (Straßenpunk mit Stromausfall) Folk, Punk, Liedermacherei: Lappalie kreieren eine ungewöhnliche, bunte Mischung aus verschiedenen Genres. Die klassische Bandbesetzung aus Gitarre-Schlagzeug-Bass wird hier unterstützt durch Geige und Mandoline, und zu fünft ziehen die Rostocker Jungs durch die Lande, um in Fußgängerzonen und auf Bühnen ihre Lieder vorzutragen. Inspiration holt sich…

Weiterlesen

21.03.2018 – Mobivortrag: Résistance – Keine Identitären-Zentrale in Rostock

Ein Vortrag der Gruppe „Résistance – Keine Identitären-Zentrale in Rostock“ Seit Frühjahr 2014 sind die NeofaschistInnen der „Identitären“ in Mecklenburg-Vorpommern aktiv. Rasch füllten sie die Führungsebene der Organsation und seit Oktober 2016 ist eines der bundesweit bedeutensten logistischen Kernzentren in Rostock im Auf- und Ausbau. Die hiesige Struktur stellt einen Teil des Reisekaders, der kleinere…

Weiterlesen