Mi. 22. Mai 2012 – Informationsveranstaltung


Aktivist_innen berichten, am 22.Mai um 19 Uhr im Komplex – Schwerin, von ihrer Reise in den türkischen Teil Kurdistans und geben einen Einblick in die Hintergründe des Konflikts, dessen Verlauf und die aktuelle Situation…

Die seit Ende letzten Jahres angelaufenen Friedensgespräche mit Vertreter_innen des türkischen Staates haben mit der Botschaft Abdullah Öcalans während der zentralen Demonstration und Newrozfeier in Amed/Diyarbakir am 21. März wieder Aufwind bekommen. In seiner Rede kündigte Öcalan den Beginn einer neuen Phase an. Diese zeichne sich dadurch aus, dass die Waffen zum Schweigen gebracht und der Raum für politischen Widerstand geschaffen werden soll.
Weiterlesen

Sa. 10.12.2011 / 13.00 Uhr – Zieht euch warm an!


Zieht euch warm an! Aufruf zur antifaschistischen Demonstration am 10.12.2011 in Greifswald. Die Universitäts- und Hansestadt Greifswald gilt weithin als ein Ort des kulturellen Austausches und des harmonisch- studentischen Lebens. Linke Projekte und Initiativen prägen das Stadtbild und es gibt Möglichkeiten sich alternativ auszuleben. Damit stellt Greifswald eine der wenigen Ausnahmen zur braunen Tristesse in Mecklenburg-Vorpommern dar. Doch immer häufiger wird dieses Bild der Realität nicht gerecht…
Weiterlesen

Fr. 25.11.2011 / 16.00 Uhr – Antifaschistiche Kundgebung (HRO)


Nach der Aufdeckung der rechten Hintergründe eines Mordes 2004 in Rostock, durch die Neonazi-Terrorgruppe NSU, rufen antirassistische und antifaschistische Gruppen zu einer Kundgebung, am kommenden Freitag, auf. Dabei wollen sie nicht nur an das Rostocker und anderer Mordopfer von Neonazis erinnern, sondern auch auf die tödliche Propaganda von NPD und anderen Rechten hinweisen. Der Aufruf der Antifa Unlimited…
Weiterlesen

Di. 18.10.2011 – Lesung


Hier kommt mal wieder eine schöne Lesung für euch. Drei Herren werden ihr Bestes geben und euch aus ihren Werken vorlesen. Es wird anstrengend für die Lachmuskeln und kosten tut es auch nix- Spenden sind aber erwünscht…ab 20 Uhr im Seminarraum im Komplex Schwerin

Romantische Geschichten für Endzeitritter, Tresenphilosophen und andere Feingeister…
Weiterlesen

Fr. 15.04.2011 – Die „Gegengrade- 20359 St. Pauli“- Tour mit Egotronic


Fuck the law! Was ist Kino und was ist ein Konzert? Was ist Industrie? Was ist ein Major? Was ist ein Verleih? Muss man runter von der Bühne, um mit dem Publikum auf Augenhöhe zu sein? Gründen wir eine Crustpunk Band? Zum bundesweiten Kinostart des groszartigen Spielfilms „GEGENGERADE – 20359 St. Pauli“ haben sich dessen MacherInnen, sowie das Label Audiolith und die Unterhaltungskapelle Egotronic etwas besonderes ausgedacht…
Weiterlesen

Mi. 13.04.2011 – „Verratene Freiheit“- Lesung mit Oliver M. Piecha


Verratene Freiheit- Der Aufstand im Iran und die Antwort des Westens- Es war nicht nur ein Protest gegen gefälschte Wahlen, der sich im Juni 2009 im Iran erhob, sondern ein massenhafter Aufstand, ja, eine demokratische Revolutionsbewegung: Millionen haben gründlich die Nase voll von den Mullahs. Doch in Europa und den USA dachte man gar nicht daran, diesen Aufstand zu unterstützen, man beliesz es bei Lippenbekenntnissen…
Weiterlesen

Sa. 26.03.2011 – Aktivitäten gegen die Nazidemo in Lübeck


Kein Naziaufmarsch in Lübeck: Let’s block it again! 26. März 2010: Mehrere hundert Nazis wollen in Lübeck einen Aufmarsch veranstalten. Angeführt von einem Mann mit zwölf einschlägigen Vorstrafen, dem seine Kameraden liebevoll den Beinamen eines SS-Obergruppenführers gegeben haben, soll es durch die Hansestadt gehen. Doch die Nazis floppen: Keine 400 Meter kommen Thomas Wulff und seine Kameraden. Dann heiszt es wieder umkehren. Die Aufmarschstrecke der Nazis wird von tausenden Menschen friedlich blockiert…
Weiterlesen

25.09.2010 – Nazidemo in Schwerin (UPDATE)


Am 25. September 2010 wollen die Neonazis von der NPD unter dem Motto „Todesstrafe für Kinderschänder — Volksabstimmung jetzt!“ in Schwerin auf Stimmenfang für die bevorstehenden Landtagswahlen gehen. Sie setzen dabei bewusst auf ein Thema, das sie als „Türöffner“ zur gesellschaftlichen Aufmerksamkeit und aus der politischen Isolation heraus begreifen. Dies tun sie in dem Bewusstsein, dass sexueller Missbrauch als Aufhänger für Populismus der verschiedensten politischen Spektren ein dankbares Thema ist.
Weiterlesen

17.- 22.08.2010 – AJUCA


Das Alternative JUgendCAmp geht im Jahr 2010 in die glückbringende siebte Runde. Vom 17. bis 22. August wird es wieder ein riesiges Programm auf dem alten Flughafengelände des Kulturkosmos in Lärz geben. Bei bestem Sommerwetter könnt Ihr an Workshops und Seminaren teilnehmen, Vorträge und Filme erleben, Leute aus dem Dorf nebenan oder von weiter weg kennenlernen, tanzen, singen, feiern, oder einfach in der Sonne chillen.
Weiterlesen

03./ 04.09.2010 – NO NAZIS! Nazidemo in Dortmund verhindern!


Wie schon in den vergangenen Jahren wollen am 4. September 2010 über Tausend Neonazis in Dortmund ihren so genannten “Nationalen Antikriegstag” veranstalten. Dieses Jahr ist jedoch neu, dasz sie versuchen unter Polizeischutz durch die Dortmunder Nordstadt zu laufen und zusätzlich am Vorabend, den 3. September, ein Rechtsrock-Konzert mitten in der Innenstadt abhalten wollen. Das gilt es zu verhindern…
Weiterlesen