16.12.2016 – Skazka Orchestra – ska klezmer jazz bass

Zum Skazka Orchestra die Füße still halten ist wie unter Wasser Luft einatmen. Geht also gar nicht.
Seit nunmehr 9 Jahren bespielen Artur Gorlatschov und der Rest der Gang diverse Clubs, Festivals und Raves dieser Welt, um mit ihrer einzigartigen Mixtur aus vodkagetränkten Offbeats, russischer Folklore, Klezmer und Balkanbrass die tanzenden Meute zu begeistern. Kurzum: Das Skazka Orchestra ist Kult. Das Skazka Orchestra ist großartig.
16.12.2016 – Skazka Orchestra – ska klezmer jazz bass weiterlesen

03.12.2016 – neuland im exil

Da sind wir wieder und zu unserem 11.Geburtstag mit im Gepäck, ein bunter elektronischer Mix aus alten und neuen musikalischen Wegbegleitern:
Wir sind gespannt auf einen Act der in diesem Jahr schon fast um die ganze Welt gereist ist um die Leute mit seinem einzigartigen Sound zu beglücken. Nach Städten wie Barcelona,Montreal,Berlin Brooklyn usw. folgt nun Schwerin!!!! Wir freuen uns auf Patlac!!!
03.12.2016 – neuland im exil weiterlesen

25.11.2016 – Punkrock! James First, Affenmesserkampf, Stumbling Pins

Affenmesserkampf aus Kiel kommen daher wie eine Mischung aus sehr sauren Clowns und einer extrem schwächlichen Schlägerbande. Sie sind die lebende große Fresse, hinter der nix steckt. Eine von diesen Bands, die nie was ernst nimmt, aber ständig angepisste Moralpredigten hält und sich dabei besonders witzig vorkommt. Die Musik könnte Punk darstellen. Rebellisch schockend und innovativ dilettantisch. Zwei Alben und eine Split Single in acht Jahren. Auf einer Skala von 1 bis Punk bekommt die Band eine 7. Instrumente sind ihre Argumente, Texte sind ihre Äxte. Affenmesserkampf. Eine Band, über die sich fast niemand traut zu sprechen. So wie das Dark Web. Krass.
25.11.2016 – Punkrock! James First, Affenmesserkampf, Stumbling Pins weiterlesen

16.11.2016 – Rap am Mittwochstresen

Yup, ihr habt lange genug gewartet. Es wird wieder gerappt am Mittwochstresen! Es bleibt alles wie immer: Günstiger Eintritt, schlichtes, aber solides Line-Up, geile Stimmung und niedliche Katzen auf den Flyern. Never change a winning team!

Aus dem fernen Rostock haben wir Cheddar Mike rangeholt. Er kommt nicht allein, soviel darf schonmal gesagt sein. Er dürfte manchen bereits als Featuregast der Szenelieblinge Waving the Guns bekannt sein oder von seinen zahlreichen Auftritten in der letzten Zeit. Im Gegensatz zu dem vergammelten Käse in eurem WG-Kühlschrank ist Cheddar Mike jedoch übertrieben fresh und sorgt mit Battlerap dafür, dass ihr total vergesst, dass ihr morgen wieder früh raus müsst. Das wird es wert sein!
16.11.2016 – Rap am Mittwochstresen weiterlesen

16.11.2016 – Vortrag „Repression gegen Kurd*Innen in der BRD“

Vor 23 Jahren erließ der damalige CDU-Innenminister Manfred Kanther ein Betätigungsverbot gegen die kurdische Arbeiterpartei PKK in Deutschland. Somit wurde die rechtliche Grundlage geschaffen, eine politische ausländische Partei und deren Mitglieder und SympathisantInnen mit einer umfangreichen und fortwährenden Repression zu überziehen.
16.11.2016 – Vortrag „Repression gegen Kurd*Innen in der BRD“ weiterlesen

05.11.2016 – Alex Maiorano & The Black Tales / Purple Foam / DJ Organella

Alex Maiorano & The Black Tales (Italien/Berlin)
Purple Foam (local legends)

decks:
DJane Organella
Dirk van der Crypt

Alex Maiorano, in Italien aufgewachsen und mit dreckigem Blues in den Gehörgängen groß geworden, zog es nach Berlin, um seine Zeit und seine Muße dem Rock´n´Roll zu verschreiben. Und so traf er The Duke, Alessio D’Alessandro, Ivan D.M., Mark, Luna und Petros T. um fortan als „ALEX MAIORANO & THE BLACK TALES“ Berlins Kellergewölbe und Garagen unsicher zu machen.
05.11.2016 – Alex Maiorano & The Black Tales / Purple Foam / DJ Organella weiterlesen

04.11.2016 – Lesung mit Sören Kohlhuber „Retrofieber“ – danach Tresen

Wir freuen uns sehr, euch unseren Lieblingsjournalisten ins Haus zu holen!

Sören Kohlhuber ist freier Journalist und dokumentiert regelmäßig rechte Aufmärsche in Deutschland. Im vorliegenden Buch berichtet er von seinen Erlebnissen und Erfahrungen, die er im Jahr 2015 bei fast 50 rechten Aufmärschen in den neuen Bundesländern machte
04.11.2016 – Lesung mit Sören Kohlhuber „Retrofieber“ – danach Tresen weiterlesen

28.10.2016 – Wiedervorlage NSU – nö theater on tour

Es geht weiter. Es ist bis heute wenig aufgeklärt.Viele Fragen sind nach wie vor offen.

Vier Jahre nach ihrem ersten Projekt zu dem Thema – dem vielfach ausgezeichneten Stück “V wie Verfassungsschutz” – setzt sich das nö theater erneut mit dem NSU Komplex und dem Verfassungsschutz auseinander. Denn trotz Versprechen von höchster Stelle, einem jahrelangen Gerichtsprozess und zahlreicher Untersuchungsausschüsse müssen die Betroffenen auch weiterhin auf eine lückenlose Aufklärung warten.
28.10.2016 – Wiedervorlage NSU – nö theater on tour weiterlesen

22.10.2016 – Mash me up! Dadaistic BASS Remedy > Muskel & Barrio Katz

Es wird Zeit, haben wir uns gedacht, für einen gehörigen Freakout. Die Tage werden kürzer und kälter und das ist doch ein triftiger Grund, etwas warm mojo feeling zu verbreiten.
Wer es gerne bassig mag, und verschiedenste Einflüsse nicht schmät, ist hier richtig.

Vom kleinen Kellerpub bis zum großen Festival … BARRIO KATZ hat die letzten fünfzehn Jahre hunderte Locations gesehen. Ob als Hälfte des PEPE LE MOKO DJ TEAMS oder allein. Es waren obskure Parties darunter, wenige. Dafür viele famose Feste. In ganz Deutschland, in Dörfern und Städten , aber auch auf dem Balkan, in den Schweizer Alpen oder an der polnischen Ostseeküste. Eine der ersten Adressen, wenn es in Deutschland um Funky Mashups und Global Bass geht und für uns einer der besten Mashup-Musiker überhaupt.
22.10.2016 – Mash me up! Dadaistic BASS Remedy > Muskel & Barrio Katz weiterlesen

15.10.2016 – Saite Zwei, Zentrifuge & Annika Borchert im Komplex (Schwerin)

Mittlerweile ist es auch schon wieder zwei Jahre her, dass wir in Schwerin gespielt haben und eine Menge hat sich getan. – Viele Veröffentlichungen bei unterschiedlichsten Plattenfirmen, digital und auf Vinyl, haben wir in die Welt gedudelt – Gigs quer durch die ganze Republik von Schleswig-Holstein bis ins Saarland gespielt – in diesem Jahr unsere ersten Auslandsauftritte in Paris gefeiert und auf unzähligen Festivals den einen oder anderen Sonnenuntergang musikalisch untermalt.
15.10.2016 – Saite Zwei, Zentrifuge & Annika Borchert im Komplex (Schwerin) weiterlesen

30.09.2016 – Vortrag „Identitäre Bewegung“ – danach Tresen

Identitäre Bewegung – ein Einblick in die neurechte Jugendbewegung

Jugendlichkeit, Aktionismus, Popkultur, Corporate Identity – mit diesen Alleinstellungsmerkmalen versucht sich die neurechte Jugendbewegung „Identitäre Bewegung“ von alteingesessenen rechten Strukturen, wie Kameradschaften oder Parteikonstruktionen ab zu heben.
30.09.2016 – Vortrag „Identitäre Bewegung“ – danach Tresen weiterlesen