Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

SPNNNK

Samstag, 3. November/22:00

Der SPNNNK kommt nach Schwerin und bringt euch Glitza mit! Dabei persifliert der SPNNNK die dunkle Seite des Individuums zu grotesker Größe – bis sie platzt wie ein Traum.
Doch was ist der SPNNNK eigentlich? Ein bisschen Kafka, ein bisschen Pippi Langstrumpf: Beats, Worte und Bilder verschaffen sich als SPNNNK Gehör auf der Bühne. Einmal in den Ohren lässt er die Masse(n) tanzen bis zur grotesken Ekstase, während jeder Einzelne seinen eigenen Abgründen lustvoll Beifall spendet. Klingt sadistisch? Alles freiwillig, alles gewollt …
Und warum brauchen wir den SPNNNK? Weil die Lyrics und die pumpende Bässe und Beats irgendwo zwischen Hip Hop, Trap, Dancehall und Techno nicht nur immer tanzbar sind, sondern Kritik und Selbstreflexion einfacher machen. Beinahe amüsant: Humor ist, wenn man trotzdem lacht – und deshalb lacht der SPNNNK dem Publikum mit bitterböser Mine ins Gesicht.
Woher kommt er? Kenner mögen Alligatoah, Deichkind und manchmal gar Haftbefehl erahnen … Avantgardisten hingegen, die prinzipiell zwei Takte weiter hören, stellen fest: Der SPNNNK ist mit nichts zu vergleichen was deutscher Hip Hop momentan zu bieten hat. Metaebene rules: was hier passiert, ist mehr als nur Musik. Aufwachen!

Schon gewuszt? Das Komplex ist alles andere als „nur“ ein Club. Es ist ein alternatives Hausprojekt, das komplett von Freiwilligen getragen und genutzt wird. Unser Ziel ist es, in Schwerin ein alternatives/linkes Kulturprogramm anzubieten. Bei uns werden Vorträge und Workshops veranstaltet, Probe- und andere Räume genutzt. Das ganze Projekt wird hauptsächlich durch unsere Partys finanziert. Wir freuen uns auszerdem immer über neue Leute, die sich bei uns einbringen wollen. Jeden Mittwoch um 18 Uhr treffen wir uns im Saal zum Plenum, von wo aus alle Entscheidungen getroffen werden.
Kommt vorbei und bringt euch und eure Ideen ein! Für viele weitere Jahre „Randale & Melancholie“ in unserer Beamtenstadt!

!!! KEINE NAZIS – KEINE ATZEN !!!
GOOD NIGHT- WHITE PRIDE

Eintritt ab 16 Jahren nur mit Personalausweis/Pass, in aufsichtsberechtigter Begleitung und Muttizettel!
Der Einlass ist bis zum 18. Lebensjahr nur mit VOLLSTÄNDIG ausgefülltem Zettel möglich (Ort und Datum beachten).
AUSNAHMEN, AUSREDEN, ETC. GIBT ES NICHT!
Muttizettel gibt es hier:http://partyzettel.de/muttizettel.pdf

Details

Datum:
Samstag, 3. November
Zeit:
22:00
Veranstaltungskategorie: