Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Obscura.Collective- Session w/ Endrave

Samstag, 18. Januar/22:00 - 4:00

///techno only///

+ Kimsen & Reeem / ENDRAVE / HRO
++ Nachtklang / obscura.collective / HRO
+++ Tonleiter & RabaukeHauke / obscura.collective / HRO
++++ Carla Schubert / Escape / Magdeburg

_____

Wir starten mit einem ganz besonderen Auftakt in das neue Jahr. Obscura ist ein kleines, frisches Techno-Kollektiv, das einerseits Schwung in die Provinz bringen will, andererseits Erlöse aus Parties an wohltätige Zwecke spendet. Raven für den guten Zweck. Der Großteil des Erlöses dieser Veranstaltung am 18.01. wird gemeinsam mit dem Ökohaus e. V. in Rostock verwaltet und dem PSZ Rostock gespendet. Mehr zum Projekt findet Ihr weiter unten.

_____

An diesem Abend spielen für den guten Zweck:

Tonleiter & HaukeRabauke // Obscura friends / HRO
Wer in seinem Leben schon einmal in Rostock in der schönen Kneipe „Warmbad“ war, wird zumindest einen dieser beiden Dudes kennen, und ihre allgegenwärtige Lebensfreude zu schätzen wissen. Die beiden sind aktiv in der Szene Rostocks (auch Open air) unterwegs und spielen das erste mal im Komplex, sie werden uns sicher nicht enttäuschen.

NachtklangSN // obscura.collective / HRO
Das „SN“ im Namen ist zwar veraltet, gehört aber irgendwie trotzdem dazu. Seit 2013 existiert dieser Name in Schwerin und entstand aus einem Engagement im Komplex und hat schon einige Male bei uns gespielt. In Rostock wurde das Projekt etwas zurückgefahren, bekommt aber seit Bestand von Obscura neuen Rückenwind.

Carla Schubert // Escape / MD
Dieser Künstler hat den längsten Weg hinter sich, um zu uns zu kommen. Carla ist Teil des Escape Kollektivs in Magdeburg, welches u. a. schon Veranstaltungen im Geheimclub in Magdeburg organisiert hat.

Kimsen & Reeem // ENDRAVE / HRO
An diesem Abend kommen zwei Säulen des Kollektivs. Der Endrave ist in Rostocks Szene nicht mehr wegzudenken. Im JAZ ist er zuhause, und wird Schwerin an diesem Abend definitiv zum beben bringen.

_____

Soundcloud:




FB-Links:

https://www.facebook.com/kimsen.endraveofficial/
https://www.facebook.com/Reeem-563318303743066/
https://www.facebook.com/carlaincoming/
https://www.facebook.com/NK.Schwerin/

https://www.facebook.com/escape.kollektiv/
https://www.facebook.com/obscura.collective/
https://www.facebook.com/endrave/

doors open 22:00
doors closed 3:00

_____

Zum unterstützten Projekt:

„Für ein psychosoziales Zentrum für Geflüchtete und Migrant*innen in Rostock!

Viele schutzsuchende Menschen haben in ihren Heimatländern und auf ihrem Fluchtweg Traumatisches erlebt und leiden unter den psychischen Folgen. Leider ist die psychosoziale Versorgung in Deutschland für diese besonders gefährdete Gruppe kaum gewährleistet. Wir wollen das ändern und in Rostock ein psychosoziales Zentrum für Geflüchtete und Migrant*innen gründen. Wir freuen uns dabei über eure Unterstützung!

In vielen anderen Städten Deutschlands gibt es bereits derartige Psychosoziale Zentren, die sich auf die speziellen Bedarfe von Asylsuchenden und Flüchtlingen einstellen: speziell geschulte Therapeut*innen, Ärzt*innen und Sprachmittler*innen, sowie sozialarbeiterische Angebote gewährleisten in diesem Setting nicht nur eine klassische Psychotherapie, sondern unterstützen die Klient*innen gleichzeitig bei der gesellschaftlichen Teilhabe.

Wir – das sind engagierte Menschen in Rostock aus unterschiedlichen Arbeitsbereichen – Ärzt*innen, Sozialarbeiter*innen, Psycholog*innen und Kunsttherapeutinnen, die bereits viel Arbeitserfahrungen im Bereich Flucht und Migration gesammelt haben. Das Projekt hat Ende 2019 sein Dach im Verein Ökohaus e.V. Rostock gefunden und möchte im Jahr 2020 tatkräftig voranschreiten.“

____________________________________________________
Schon gewuszt? Das Komplex ist alles andere als „nur“ ein Club. Es ist ein alternatives Hausprojekt, das komplett von Freiwilligen getragen und genutzt wird. Unser Ziel ist es, in Schwerin ein alternatives/linkes Kulturprogramm anzubieten. Bei uns werden Vorträge und Workshops veranstaltet, Probe- und andere Räume genutzt. Das ganze Projekt wird hauptsächlich durch unsere Partys finanziert. Wir freuen uns auszerdem immer über neue Leute, die sich bei uns einbringen wollen. Jeden Mittwoch um 18 Uhr treffen wir uns im Saal zum Plenum, von wo aus alle Entscheidungen getroffen werden.
Kommt vorbei und bringt euch und eure Ideen ein! Für viele weitere Jahre „Randale & Melancholie“ in unserer Beamtenstadt!

!!! KEINE NAZIS – KEINE ATZEN !!!
GOOD NIGHT- WHITE PRIDE

Eintritt ab 16 Jahren nur mit Personalausweis/Pass, in aufsichtsberechtigter Begleitung und Muttizettel!
Der Einlass ist bis zum 18. Lebensjahr nur mit VOLLSTÄNDIG ausgefülltem Zettel möglich (Ort und Datum beachten).
AUSNAHMEN, AUSREDEN, ETC. GIBT ES NICHT!
Muttizettel gibt es hier:
https://komplex-schwerin.de/download/Muttizettel.pdf

Details

Datum:
Samstag, 18. Januar
Zeit:
22:00 - 4:00
Website:
https://www.facebook.com/events/762012984261948

Veranstaltungsort

Komplex Schwerin
Pfaffenstraße 4
Schwerin, 19055 DE
+ Google Karte