Kategorie: Party

20.04.2019 – Rumba Santa (Live) /// Ska-all-night

Rumba Santa (live) /// Ska
Aftershow Decks /// Ska cumbia off-beat

RUMBA SANTA, bestehend seit 2010, ist eine 8-köpfige Latin-Ska-Punk-Band aus Kiel. Die aus Ecuador, Venezuela, Peru, Columbien und Schleswig-Holstein stammenden Musiker verwandeln das eher graue und raue norddeutsche Ostsee-Klima in bunte, ekstatische Tanzorgien mit lateinamerikanischem Flair.
Das heißblütige Zusammenspiel von Gerhard´s griffiger Punk- und Rock-Gitarre und Santos` melodischer und rhythmischer Fingerfertigkeit treffen auf die kraftvollen Rock-Drums von Cheo, die Percussion von Claudio und den Bass von Hauke. Nicht weniger stilprägend platziert sich die knackige Bläser-Sektion aus Hinnerk´s Trompete und Andi´s Saxophon – mal akzentuierend, mal solierend – auf das musikalische Treiben ihrer Kollegen. Gemeinsam bilden sie das Fundament für den Rap-geprägten Gesang von Frontmann Jesus und schaffen somit ihren besonderen RUMBA SANTA-Sound.
So entsteht immer wieder ein buntes kraftvolles und mitreißendes Feuerwerk aus viel Energie, Leidenschaft und dem Rhythmus des lateinamerikanischen Lebensgefühls.
Die Mischung aus Temperament, Herz, Party, aber auch einer gewissen Ernsthaftigkeit der Lyriks beschreibt den Stil von RUMBA SANTA am besten. Inhaltlich befassen sich die spanischsprachigen Lieder der Band sowohl mit Themen wie Armut und sozialer Ungerichtigkeit sowie mit der Thematik von Migranten, die von Abschiebung bedroht sind. Sie handeln aber auch von Freundschaft und Herzschmerz. Unterschwellig werden hier die verschieden kulturellen Einflüsse und temperamentvollen Lebensweisen spürbar, die RUMBA SANTA einmalig machen.
Dieses wird auf ihrem am 26. Mai 2018 veröffentlichten und ersten offiziellen Album mit dem Titel „Nuevo Barrio“ deutlich, welches mittlerweile auf allen gängigen Streamingdiensten zu hören ist. Hierbei handelt es sich um das zweite Album von RUMBA SANTA, das aus Eigenproduktion stammt. Ihr Debüt-Album mit dem Titel „Ciudad Sin Ley“ erschien 2014.

http://facebook.com/rumbasanta

doors open: 22:00
doors closed: 3:00

____________________________________________________
Schon gewuszt? Das Komplex ist alles andere als „nur“ ein Club. Es ist ein alternatives Hausprojekt, das komplett von Freiwilligen getragen und genutzt wird. Unser Ziel ist es, in Schwerin ein alternatives/linkes Kulturprogramm anzubieten. Bei uns werden Vorträge und Workshops veranstaltet, Probe- und andere Räume genutzt. Das ganze Projekt wird hauptsächlich durch unsere Partys finanziert. Wir freuen uns auszerdem immer über neue Leute, die sich bei uns einbringen wollen. Jeden Mittwoch um 18 Uhr treffen wir uns im Saal zum Plenum, von wo aus alle Entscheidungen getroffen werden.
Kommt vorbei und bringt euch und eure Ideen ein! Für viele weitere Jahre „Randale & Melancholie“ in unserer Beamtenstadt!

!!! KEINE NAZIS – KEINE ATZEN !!!
GOOD NIGHT- WHITE PRIDE

Eintritt ab 16 Jahren nur mit Personalausweis/Pass, in aufsichtsberechtigter Begleitung und Muttizettel!
Der Einlass ist bis zum 18. Lebensjahr nur mit VOLLSTÄNDIG ausgefülltem Zettel möglich (Ort und Datum beachten).
AUSNAHMEN, AUSREDEN, ETC. GIBT ES NICHT!
Muttizettel gibt es hier: https://muttizettel.net/

26.01.2019 – Soliparty /// Drumbule / Ras Valture / Kleeblatt

Drumbule // Cine / ZPT (DNB) / BOMSH ( MC) / Hamburg
Ras Vultur
Kleeblatt

Ab 22 Uhr schlägt RAS VULTUR seine könglichen Krallen mit melodischen Klängen in eure Hirne. Seine Dub-Schwingen lassen euch in höhere Sphären gleiten.

Danach stehen die Zeichen auf Housebesetzung: KLEEBLATT schickt euch mit groovigem Sound auf die Barrikaden.

DRUMBULE – Fetten Drum´n´bass-Sound ballern euch die beiden DJs CINE und ZPT zusammen mit MC BOMSH um die Ohren. Tanzbar, rollin´ und deep lassen sie eure Füße glühen!
Drumbule – One family, one love!

25.12.2018 – Ёлкафест – 16 Jahre Komplex ✵

nun liebe freunde, es ist wieder soweit. die tage werden kürzer, die nächte kälter, knecht ruprecht steht vor der tür und unser braves komplex erhebt erneut den anspruch gefeiert zu werden. diesen herzenswunsch können wir nicht einfach ausschlagen. denn schließlich wird es schon putzige 16 jahre alt und überdies bescherte es uns auch 2018 drolligen schabernack. also geben wir am 25. dezember ein weiteres lustiges jolkafest.

Line-up=Komplex All Stars:
Dj Rakete
Goldi
Radiowecker Jupiter
Micha3000
MettMaxx

https://www.facebook.com/radiowelle.jupiter/
https://www.facebook.com/xxadamm/

Die Glocken läuten ab 22:00
Bitte bringt nicht alle eure Geschenke mit, sondern so wenig Klamotten wie möglich. Wir wollen alle einen entspannten Abend haben und an der Garderobe ist wenig Platz für unnötige Taschen oder Rucksäcke und den neuen Ugly Christmas Woll Pulli. Danke.
Weiterlesen

15.10.2018 – Queer Filmfest on Tour // danach Karaoke und Cocktails

Kino – Cocktails – Karaoke

Yippie! Es ist wieder so weit. Wie im letzten Jahr möchte uns das Team des QueerFilmFest aus Rostock mit schwulen-lesbischen-trans*-asexuellen-bisexuellen… Kurzfilmen und Musikvideos verwöhnen.
Nach diesem ausgiebigen cineastischen Erlebnis heißt es dann hoch die Tassen!
Wir bauen die Kinoleinwand ab und die Karaokemaschine auf.
Unsere ausgesprochen aktraktive Barcrew wird euch gleichzeitig mit martinilastigen Cocktails, Bier und Cola versorgen!
Das alles schreit nach einem fantastischen Abend – nicht nur für Queers.

Im Oktober diesen Jahres wurde im Peter-Weiss-Haus bereits zum 10.Mal der rote Teppich ausgerollt.
Oft abseits des Mainstreams, aber immer auf den Punkt waren die Kurzfilme, Vorträge, Dokumentationen, Spielfilme und Workshops, welche dem hochverehrten Publikum dort präsentiert wurden.
Wer es dieses Jahr nicht nach Rostock geschafft kann endlich aufatmen, denn jährlich gibt sich das QueerFilmFest on Tour auch in anderen Locations in MV die Ehre.

08.12.2018 – Neuland im Exil //(tec)house-electro

Fumus & Nebula !!! 2018 war das Jahr folgender Unworte:
Das Thema Knoblauch ist in der Biografie fumus & nebulas von Anfang an zentral gewesen. Vergleichbar substantiell wie die Themen Kabelsalat, Spaghettisynthesizer und competitive knob counting. „Das ist wahr“, sagen sie. Aus so viel Altem lässt sich nicht zwingend so viel Neues machen. Aber solange die Maschinen in Sync laufen, kann man es immer wieder aufs Neue versuchen. Sequenzermusik steht der Sache ganz gut.

Neuland im Exil – (tec)house-electro
Live
Fumus & Nebula / likeBirdz Rec.
Decks
Norman Louda / Tanztag/SN
Volker Wagner / Mobile Disco/SN
Loyd / Neuland im Exil/SN

UKB 7€
Door’s open: 22.00-03.00
Weiterlesen

17.11.2018 – Grim Panda Sessions im Komplex // Drum‘n‘Bass

►BlacKSharK◄
(Grim Panda Sessions/Circular Movement/FSW – Rostock)
https://soundcloud.com/blackshark
https://www.facebook.com/DJBlacKSharKFSW

►Freakk Red◄
(Grim Panda Sessions/Circular Movement/FSW – Rostock)
https://soundcloud.com/freakkred
https://www.facebook.com/FreakkRedFSW

►InQuieSation◄
(DC/Grim Panda Sessions – Rostock)
https://soundcloud.com/user-903615582
https://www.facebook.com/In-Quie-Sation-158890614601603/

►Da Vinci◄
(Grim Panda Sessions – Rostock)
https://soundcloud.com/davincidnb
https://www.facebook.com/Da-Vinci-DnB-1385678631491205
B2B
►Pulsaar◄
(Grim Panda Sessions – Rostock)
https://soundcloud.com/pulsaardnb
https://www.facebook.com/Pulsaar-DnB-1123464287762985

Intro by ►Mad Maxx◄
(Komplex-Schwerin)
https://hearthis.at/madmaxx/
http://www.facebook.com/xxadamm

Weiterlesen

14.11.2018 – Konzert am Mittwoch // SVIN (DK) experimental, noise, drone

SVIN spielt jene Musik, die man sich gemütlich auf den Plattenteller legen will, die Nadel behutsam auf die Rille legt — plötzlich zerzaust aus einer Trance erwacht und bemerkt, dass die Seite durchgespielt ist und die Nadel knisternd ihre Runden dreht.
Mit packenden Akzenten, Ausklängen die in die ewige Tiefe gezogen werden, treibenden Rhythmen und einer unerhört grossen Klangvielfalt, überraschen die drei Dänen brilliant.
Schweinegeil!

http://www.svin.bandcamp.com/
http://www.svin-music.com/
http://www.facebook.com/SVINmusic

09.11.2018 – Film : Deckname Jenny // Konzert : Guts Pie Earshot

Deckname Jenny als Film mit Diskussion und danach Konzert mit Guts Pie Earshot & GrüßAugust!


Unsere Mecklenburg-Vorpommern-Tour mit Deckname Jenny krönen wir mit einem vorläufigen dicken Ende: #GutsPieEarshot spielen im Anschluss an Filmdiskussion (Regie). Die beiden Musiker haben die Filmmusik zusammen mit #NomiundAino für Deckname Jenny gemacht und das ist super toll.

Zum Film: Rechtsruck in Europa. Ertrunkene Flüchtlinge im Mittelmeer. Jennys anarchistische Bande schaut nicht mehr zu. Und handelt. Doch als Jennys Vater deren militante Ambitionen herausfindet, muss er sich seiner eigenen Vergangenheit stellen…

Mal schauen ob auch noch einige vom Filmteam den Weg nach Schwerin finden? Auf jeden Fall feiern wir, mit Film und Musik. Und für ein Leben ohne Nationalismus und Rassismus!

DECKNAME JENNY 108′ radikal.antifaschistisch.queer.hochaktuell

http://gutspieearshot.de/

VORFÜHRUNGEN BERLIN & DEUTSCHLAND (STAND 4.11.2018)

Startseite

03.11.2018 – SPNNNK

Der SPNNNK kommt nach Schwerin und bringt euch Glitza mit! Dabei persifliert der SPNNNK die dunkle Seite des Individuums zu grotesker Größe – bis sie platzt wie ein Traum.
Doch was ist der SPNNNK eigentlich? Ein bisschen Kafka, ein bisschen Pippi Langstrumpf: Beats, Worte und Bilder verschaffen sich als SPNNNK Gehör auf der Bühne. Einmal in den Ohren lässt er die Masse(n) tanzen bis zur grotesken Ekstase, während jeder Einzelne seinen eigenen Abgründen lustvoll Beifall spendet. Klingt sadistisch? Alles freiwillig, alles gewollt …
Und warum brauchen wir den SPNNNK? Weil die Lyrics und die pumpende Bässe und Beats irgendwo zwischen Hip Hop, Trap, Dancehall und Techno nicht nur immer tanzbar sind, sondern Kritik und Selbstreflexion einfacher machen. Beinahe amüsant: Humor ist, wenn man trotzdem lacht – und deshalb lacht der SPNNNK dem Publikum mit bitterböser Mine ins Gesicht.
Woher kommt er? Kenner mögen Alligatoah, Deichkind und manchmal gar Haftbefehl erahnen … Avantgardisten hingegen, die prinzipiell zwei Takte weiter hören, stellen fest: Der SPNNNK ist mit nichts zu vergleichen was deutscher Hip Hop momentan zu bieten hat. Metaebene rules: was hier passiert, ist mehr als nur Musik. Aufwachen!

Weiterlesen