Autor: komplexschwerin

03.03.2017 – Vortrag: Antifa in der Provinz / Tresen

In den letzten Jahren lösten sich mehrere große Antifa-Gruppen auf. Angesichts der über 500 Angriffe und fast 1000 rechten Straftaten gegen Flüchtlingsunterkünfte, sowie der erschreckend hohen rassistischen Mobilmachung in ländlichen Gebieten ist dies ein womöglich fatales Signal. Der Vortrag behandelt Probleme ländlicher Antifa-Gruppen, und beantwortet Fragen nach Grenzen und Unterstützungsmöglichkeiten.
Anschließend wird der Tresen offen sein.

18.02.2017 – Antifa Tresen

Jawoll! Endlich könnt ihr mal wieder ganz unverbindlich saufen gehen!
Mit coolen Soligetränken und Solisnacks werdet ihr verkostet und dazu könnt ihr noch sehr entspannt Kickern oder Tischtennis zocken.
Davor wird allerdings Pietozist für euch noch ein paar Bars hinbrettern und euch dazu animieren schön den Kopf nicken zu lassen. Danach läuft den ganzen Abend stabiler Hip Hop. Wenn das mal kein Grund zum aufkreuzen ist?
Weiterlesen

16.11.2016 – Vortrag „Repression gegen Kurd*Innen in der BRD“

Vor 23 Jahren erließ der damalige CDU-Innenminister Manfred Kanther ein Betätigungsverbot gegen die kurdische Arbeiterpartei PKK in Deutschland. Somit wurde die rechtliche Grundlage geschaffen, eine politische ausländische Partei und deren Mitglieder und SympathisantInnen mit einer umfangreichen und fortwährenden Repression zu überziehen.
Weiterlesen

04.11.2016 – Lesung mit Sören Kohlhuber „Retrofieber“ – danach Tresen

Wir freuen uns sehr, euch unseren Lieblingsjournalisten ins Haus zu holen!

Sören Kohlhuber ist freier Journalist und dokumentiert regelmäßig rechte Aufmärsche in Deutschland. Im vorliegenden Buch berichtet er von seinen Erlebnissen und Erfahrungen, die er im Jahr 2015 bei fast 50 rechten Aufmärschen in den neuen Bundesländern machte
Weiterlesen

28.10.2016 – Wiedervorlage NSU – nö theater on tour

Es geht weiter. Es ist bis heute wenig aufgeklärt.Viele Fragen sind nach wie vor offen.

Vier Jahre nach ihrem ersten Projekt zu dem Thema – dem vielfach ausgezeichneten Stück “V wie Verfassungsschutz” – setzt sich das nö theater erneut mit dem NSU Komplex und dem Verfassungsschutz auseinander. Denn trotz Versprechen von höchster Stelle, einem jahrelangen Gerichtsprozess und zahlreicher Untersuchungsausschüsse müssen die Betroffenen auch weiterhin auf eine lückenlose Aufklärung warten.
Weiterlesen

30.09.2016 – Vortrag „Identitäre Bewegung“ – danach Tresen

Identitäre Bewegung – ein Einblick in die neurechte Jugendbewegung

Jugendlichkeit, Aktionismus, Popkultur, Corporate Identity – mit diesen Alleinstellungsmerkmalen versucht sich die neurechte Jugendbewegung „Identitäre Bewegung“ von alteingesessenen rechten Strukturen, wie Kameradschaften oder Parteikonstruktionen ab zu heben.
Weiterlesen

14.07.2016 – Bauwochen (Woche 2)

Komplex Sommerbaustelle – Wir bauen mal einen

Wachstum. Expansion. Dienstleistungserweiterung. So könnte mensch es nennen. Oder aber: Unseren Träumen und Utopien (und/oder Trinkgelüsten) einen angemessenen Raum schaffen.

Habt ihr euch schonmal gefragt, warum wir noch nie Witze über den Flughafen Berlin-Brandenburg gemacht haben? Nein? Hier die Antwort: Wir sind manchmal selbst nicht besser. Seit vielen, vielen Jahren ist das
Weiterlesen

07.07.2016 – Bauwochen (Woche 1)

Komplex Sommerbaustelle – Wir bauen mal einen

Wachstum. Expansion. Dienstleistungserweiterung. So könnte mensch es nennen. Oder aber: Unseren Träumen und Utopien (und/oder Trinkgelüsten) einen angemessenen Raum schaffen.

Habt ihr euch schonmal gefragt, warum wir noch nie Witze über den Flughafen Berlin-Brandenburg gemacht haben? Nein? Hier die Antwort: Wir sind manchmal selbst nicht besser. Seit vielen, vielen Jahren ist das
Weiterlesen