09.11.2019 – Drum & Breakz /// Fundamentals of Drum & Bass

Liebe Menschenfreaks, RevoluzzerInnen, BanausInnen und FreundInnen des Tanztees, das Komplex lädt herzlich zu einer reaktionären Nacht in seinen berüchtigten Ballsaal.

Exquisit für euch aus den sonnigen Metropolen Südschwedens eingeschifft, werden uns die Feinkostspezialisten WOBROB, SETI, BERTHOLD BRICHT und 3RNST SCH3RZ das akustische Bankett dieser Nacht offerieren.

Als Aperetif bieten Collagen aus Discoclaps und Break Beats auserlesene Kostproben fiebrig-brodelnder Clubküchen New Yorks.

Im Anschluss servieren wir auf heißen Tellern ein tradiertes Chutney – üppig an Gewächsen aus dem blühenden Underground Londons und zauberhaft garniert mit kandierten Früchten – gepflückt im famosen Jungle Englands.

Herzhaft variantenreich durch das Bass and Break Genre gemixt, mit einer Prise Goldstaub abgeschmeckt, tischen wir einen neuen Schwung deliziöser Raffinessen auf. Exotische Platten, verfeinert mit molekularen Extravaganzen, zirkulieren im Raum und durchfluten die Sinne.

Zur Vollendung des betörenden Menüs reichen wir zum finalen Abgang ekstatische Kompositionen und klangliche Delikatessen des Drum’n’Bass. Den kulinarischen Höhepunkt des Abends auskostend, zelebrieren explodierende Synapsen das rhythmische Zucken unserer Leiber.
Bon Appetit.

https://m.soundcloud.com/roesbert/sets/wobrob
https://m.soundcloud.com/s-e-t-i-hro
https://m.soundcloud.com/3rnstsch3rz

doors open 22:00
doors closed 3:00