20.10.2018 – Doc Horn and the Hornbabes /// Punx Not Nett

Das Komplex lädt zum Schwof mit DOC HORN & THE HORN BABES!! Die neun-köpfige Band um den hochgewachsenen, schlaksigen und dennoch gutaussehenden Doc Horn und den hinreißenden Hornbabes fabriziert eine einzigartige Mischung aus Rock‘n‘Roll, Rockabilly und Swing, gewürzt mit einer rebellischen Portion Punkrock. Oder mit anderen Worten: Johnny Cash meets the Ramones – und dann schauen noch Elvis und The Clash vorbei. Mit ihrer ansteckenden Energie bringen DOC HORN & THE HORNBABES dabei wirklich jedes Publikum in kürzester Zeit dazu, zu einer tanzenden, schwitzenden, euphorisierten Masse zu verschmelzen. Dabei wird wird sich die ein oder andere Punkette immer wieder über altbekannte Punkrock-Hits im neuen Swing-Gewand freuen…
Mit dabei sind PUNX NOT NETT aus Rostock. Auch die haben sich dem guten alten Punkrock verschrieben, wobei zeitlose Hits und verloren geglaubte Punkperlen in einem frischen und akustischen Glanz erscheinen. Freibier für diejenigen, die die Originale zuerst erkennen…
Vor und nach dem Konzert legen DJ RAKETE und DJ Kerosenye Platten auf, hier erwartet euch ein feiner Mix aus Soul, Surf und gutem alten Punkrock…

live: Doc Horn & The Hornbabes (Berlin)
Punx not nett (Rostock)
decks: DJ Rakete + DJ Kerosenye

Schon gewuszt? Das Komplex ist alles andere als „nur“ ein Club. Es ist ein alternatives Hausprojekt, das komplett von Freiwilligen getragen und genutzt wird. Unser Ziel ist es, in Schwerin ein alternatives/linkes Kulturprogramm anzubieten. Bei uns werden Vorträge und Workshops veranstaltet, Probe- und andere Räume genutzt. Das ganze Projekt wird hauptsächlich durch unsere Partys finanziert. Wir freuen uns auszerdem immer über neue Leute, die sich bei uns einbringen wollen. Jeden Mittwoch um 18 Uhr treffen wir uns im Saal zum Plenum, von wo aus alle Entscheidungen getroffen werden.
Kommt vorbei und bringt euch und eure Ideen ein! Für viele weitere Jahre „Randale & Melancholie“ in unserer Beamtenstadt!

!!! KEINE NAZIS – KEINE ATZEN !!!
GOOD NIGHT- WHITE PRIDE

Eintritt ab 16 Jahren nur mit Personalausweis/Pass, in aufsichtsberechtigter Begleitung und Muttizettel!
Der Einlass ist bis zum 18. Lebensjahr nur mit VOLLSTÄNDIG ausgefülltem Zettel möglich (Ort und Datum beachten).
AUSNAHMEN, AUSREDEN, ETC. GIBT ES NICHT!
Muttizettel gibt es hier:http://partyzettel.de/muttizettel.pdf