06.10.2017 – Worldbeat – Nupelda (live), Ohne Frau Ludwig, Les Bomballerinas

Frau Ludwig fällt heute leider aus (Danke Xavier).
An diesem Freitag hören wir von einer Welt, die nach Freude, Stille, Verzweiflung und Hoffnung klingt und freuen uns sehr, dass wir Nupelda zu Gast haben, die uns die Sehnsucht nach fernen Ländern vergessen lassen.
Im Anschluss wollen wir eure Hüften wackeln sehen, wenn die legendäre Frau Ludwig und Les Bomballerinas ihre schillerndsten Klänge losfeuern, Cumbia, Rhumba und Patchata machen die Nacht heiß und die Gemüter heißer.


Nupelda bringt Euch fingerfertige und stimmgewaltige Interpretationen traditioneller Stücke aus Anatolien und Mesopotamien, eine wohlige Brise Fernweh und einen farbenfrohen Reiseführer für die Ohren. In vierköpfiger Besetzung aus der Türkei, Rojava (Syrien) und Deutschland und mit vielfältiger akustischer Instrumentierung – Kaval, Saz, Gitarre, Erbane, Duduk, Geige und Cajon – wächst eine neue Berliner Klangfarbe heran, in sechs Sprachen – Türkisch, Kurmancî- und Zazaki-Kurdisch, Armenisch, manchmal Hebräisch und Deutsch – akzentvoll verschmelztiegelt. Mal leise lausched, mal mit tanzenden Füßen seid Ihr eingeladen – in eine musikalische Utopie, in der von Menschen gemachte Grenzen keine Rolle spielen.

Mit Frau Ludwig reichen sich verspielte Electro Swing Menuette und wodkaklare Blatnik- und Cumbiabretter die Klinke. Niemand ist so unberechenbar wie Frau Ludwig. Das einzige worauf man sich verlassen kann, ist, dass die Tanzfläche nie leer sein wird.

Les Bomballerinas, oder wie man mit dem Hammer musiziert. Ihre Stile wechseln sie schneller als die Unterhosen und fordern sich stets zum musikalischen Duell heraus, mit garantierter Schwofgarantie.

https://http://www.facebook.com/nupeldaberlin/
https://http://www.facebook.com/Cirque-Musical-293371504135011/
https://http://www.facebook.com/Ludwigsound/
https://http://www.facebook.com/bomballerinas

UKB: 7€
Doors open 22:00
Concert 23:30
Doors close at 03:00

Schon gewuszt? Das Komplex ist alles andere als „nur“ ein Club. Es ist ein alternatives Hausprojekt, das komplett von Freiwilligen getragen und genutzt wird. Unser Ziel ist es, in Schwerin ein alternatives/linkes Kulturprogramm anzubieten. Bei uns werden Vorträge und Workshops veranstaltet, Probe- und andere Räume genutzt. Das ganze Projekt wird hauptsächlich durch unsere Partys finanziert. Wir freuen uns auszerdem immer über neue Leute, die sich bei uns einbringen wollen. Jeden Mittwoch um 18 Uhr treffen wir uns im Saal zum Plenum, von wo aus alle Entscheidungen getroffen werden.
Kommt vorbei und bringt euch und eure Ideen ein! Für viele weitere Jahre „Randale & Melancholie“ in unserer Beamtenstadt!

!!! KEINE NAZIS – KEINE ATZEN !!!
GOOD NIGHT- WHITE PRIDE

Eintritt ab 16 Jahren nur mit Personalausweis/Pass, in aufsichtsberechtigter Begleitung und Muttizettel!
Der Einlass ist bis zum 18. Lebensjahr nur mit VOLLSTÄNDIG ausgefülltem Zettel möglich (Ort und Datum beachten).
AUSNAHMEN, AUSREDEN, ETC. GIBT ES NICHT!
Muttizettel gibt es hier:http://www.partyzettel.de/muttizettel.pdf